Steyr Lkw

  • entbehrlich - wird ein Witz zu oft wiederholt, schmeckt er schal



    War nicht gegen irgendwen Persöhnlich gerichtet, sondern eine anspielung auf Körndis Bericht von seiner durchgerosteten Ölwanne, aber bei mir muss mans natürlich wieder als Bitterböse Meldung sehen, eh klar.

    31.01.2016 Der letzte Tag

  • War nicht gegen irgendwen Persöhnlich gerichtet, sondern eine anspielung auf Körndis Bericht von seiner durchgerosteten Ölwanne, aber bei mir muss mans natürlich wieder als Bitterböse Meldung sehen, eh klar.


    Servus Fred, :aloa: naja, :autsch: der Mercedes hat halt schon bessere Abgaswerte als der VW, :think: aber wie es mit der korossionbeständigkeit der Ölwanne aussieht weis i leider ned.. ?(oder worum ging es hier eigentlich.. :/ ..ich hab´s vergessen. 003.gif


    Gruß Hisco

  • meine ölwanne ist aus kunststoff, nur so neben bei gesagt.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • Servus Charly :aloa: fährst du jetzt Scania... :rolleyes:



    Gruß Hisco


    nein fahr eh meinen MP4 noch, den scan was wir zum testen hatten fuhr ein anderer, aber der ist froh das die 14 tage um sind, mehr sag ich nicht dazu, wäre auch mühselig darüber zu schreiben.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • nein fahr eh meinen MP4 noch, den scan was wir zum testen hatten fuhr ein anderer, aber der ist froh das die 14 tage um sind, mehr sag ich nicht dazu, wäre auch mühselig darüber zu schreiben.


    Hat sicher den GPS-Tempomat gehabt :laugh:

  • nen das wars garnicht, ich dachte hisco hat den scan am toifl vorgespannt gesehen, und dachte ich wäre es, da her das dementii.
    über scan zublauder wäre ihr falsch, hier gehts um steyr :):)

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • mit 992.000 km wird auch der beste Scania, Man, Iveco Daf Volvo usw schon a bissl reparaturanfällig sein, vom Steyr gar net zu reden, oder :?::?::?:


    ah ja, de Scania net, de Fahrer geben das net zua :D:D:D dass auch der Schwede mal in de Werkstatt muss

    Happy wife - happy life

  • mit 992.000 km wird auch der beste Scania, Man, Iveco Daf Volvo usw schon a bissl reparaturanfällig sein, vom Steyr gar net zu reden, oder :?::?::?:


    ah ja, de Scania net, de Fahrer geben das net zua :D:D:D dass auch der Schwede mal in de Werkstatt muss


    So, und da sagt jetzt keiner was?
    Haltets nur zaum Ihr Sternpiloten, aber in Zukunft OHNE mich, wenn ma hier ned mal seine Meinung vertreten darf, sondern nur auf sich einbeissen lassen muss.

    31.01.2016 Der letzte Tag

  • So, und da sagt jetzt keiner was?


    Oh ja, halte das ganze Hickhack für unnotwendig, was die Marken betrifft, denn wer kann sich den LKW schon aussuchen, wenn er nicht Selbstständiger ist? Aber bei dieser letzten Diskussion möchte ich schon anmerken, kranfred09, dass du mit dieser begonnen hast; jetzt auf "oagriehrt" machen, passt dann auch nicht.

    Stress macht man sich zu 70% selbst!

  • Kommts...mach ma an eigenen Topic wo wir uns gegenseitig zwecks unsere Lkw aufziehn können!!
    Meine Herren...wegen einer Marke streiten...wie wenn Bezahlung, Kollegialität & Freundschaft nicht weit wichtiger wären!
    Ich habs schonmal gesagt und sags immer gerne wieder....
    "Wer wegen einer Marke zu streiten beginnt, dem gehts rundherum zu gut & sollte darüber glücklich sein!"

  • @körndlbomber bitte nimm zur Kenntnis, daß ein Steyr im Gegensatz zu den heutigen Zeug nicht umzubringen ist. Fast keine Elektronik und da kannst noch alles selbst einstellen. Kabine hoch und Du hast den Motor vor Dir und überall Zugang und kannst alles nach Deinen Bedürfnissen einstellen.

  • @körndlbomber bitte nimm zur Kenntnis, daß ein Steyr im Gegensatz zu den heutigen Zeug nicht umzubringen ist. Fast keine Elektronik und da kannst noch alles selbst einstellen. Kabine hoch und Du hast den Motor vor Dir und überall Zugang und kannst alles nach Deinen Bedürfnissen einstellen.


    das waren die damaligen lkw alle, schau rüber in den osten, da fahren heute noch im täglichen Einsatz praga, aus den 60ern, nur ein Beispiel. bei uns undenkbar, wegen der umweldauflagen.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!