Deutschland: News und interessantes

  • Sven Punke, Geschäftsführer der Talmon Transporte OHG in Weil der Stadt, nimmt es mit einem Lächeln, :Dwenn sein neuer Renault


    T480 Truck als "Rostlaube" auf den Hof fährt. :rolleyes:-Volvo-T480-Vintage-Truck-fotoshowImage-f1f1dab6-859849.jpg


    Der Neuzugang wurde nämlich ganz bewusst im Vintage-Stil gestaltet :!:-Volvo-T480-Vintage-Truck-fotoshowImage-67d11edf-859850.jpg

    Gestaltet wurde der Renault T480 Vintage Truck von Airbrusher Marcel Barth, der eine coole Mischung aus Old-School, Retro und Schrottplatzfeeling, garniert mit einer Hommage an die frühere Renault-Nutzfahrzeug-Marke Berliet auf die Räder stellte :!:


    Um den Rosteffekt zu erzielen,--Volvo-T480-Vintage-Truck-fotoshowImage-9f45122d-859853.jpg--verwendete Barth einen Speziallack, der, mit einem Indikator


    besprüht, reagiert und sich binnen Stunden in eine raue braunrote Oberfläche verwandelt :!: Der Rost ist damit also echt. :pfiff: Sehr authentisch sehen auch diverse Dellen, Schrammen und Kratzer an der ganzen Zugmaschine aus.


    Diese sind im Gegensatz zum Rost aber nicht echt, sondern eine mit der Airbrush-Pistole gekonnt gesprühte, optische Täuschung durch das


    Zusammenspiel aus Highlights und Schattierungen :!: Volvo-T480-Vintage-Truck-fotoshowImage-b92b732b-859851.jpg

  • Den würd i nur nehmen, 006.gif wenn das Pin-up Girl in echt hinten in der Koje läge... :tance:

  • Alter schaut das geil aus. Mörder Auftritt mit dem Gerät, die einzige Steigerung wäre ein FH oder ein R unter dem Lack.

    Die Arbeit läuft nicht davon, während Du dem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht ...


    svensk krop dansk arm østrigske hjerne

  • BAG lässt grüßen


    Der BAG ist mir bei Kontrollen eh am liebsten, sehr korrekt und wennst bei Zeitüberziehungen an Ausdruck gemacht hast, gibts eigentlich keine Probleme :!:


    Auch wenn bei längerer Einsatzzeit der 24 Stunden Zeitraum nicht mehr passt, am Ausdruck hinten den Grund dafür dokomentieren, hast du ebenfalls keine Problem :!:


    Gruß Hisco

  • da hat es mal einen tanker in deutschland gegeben der auf alt getrimmt war, der wurde auch oft kontrolliert. die bag hat erst als er reingezogen war erkannt das er nur eben auf alt hergerichtet war. na ja wenn er jetzt schon mal drinnen steht; kontrollieren sie in auch.
    so sagte der beamte im fernsehen.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • Am Freitag, 31. Mai, ist Nichtrauchertag. nicht raucher.png


    Aus diesem Anlass haben sich die "Aktiven Ulmer Nichtraucher" nicht raucher.2.jpg mit ihrem Sprecher


    Prof. Reinhard Wodick an die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans, gewandt: Sie soll für ein Rauchverbot am Steuer von Lastzügen sorgen. :think:


    Die Ulmer Nichtraucher weisen in ihrem Schreiben darauf hin, dass jede Woche irgendwo in Deutschland ein Lastwagen einen Unfall mit schlimmen Folgen verursache. "
    Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit liegt in zahlreichen Fällen der Grund für den Unfall darin, dass der Fahrer, um rauchen zu können, sein tonnenschweres Fahrzeug nur mit einer Hand lenken konnte, weil er die andere zum Halten der Zigarette benötigte."
    :rolleyes: Immerhin gebe es bereits das Verbot, am Steuer von Kraftfahrzeugen mit dem Handy zu telefonieren :!:

  • auffallen tut er auf jedenfall, so mit auch eine Werbung.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • Der Fahrer, ein 62 Jahre alter Pole, hat seinen mit Fertigsaucen und Tütensuppen beladenen 40-Tonner-Lkw wohl in Gefällstücken richtig laufen lassen. An dem Tag hatte er bereits eine Spitzengeschwindigkeit von 147 km/h erreicht.
    Auch in den zurückliegenden Tagen überschritt er ständig die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h um 20 bis 40 km/h.


    Leider fiel er aber kurz vor dem Ziel erneut negativ auf. Dort wurde er von einem Kontrollbeamten des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) gestoppt. Der Grund: eine erneute Geschwindigkeitsüberschreitung. Da sämtliche Polizeikontrollen in dem digitalen Fahrtenschreiber eines Lkw gespeichert werden, erkannte der Mitarbeiter des BAG schnell die zurückliegende Kontrolle bei Fulda. Nun endete die Fahrt des 62-jährigen Polen gänzlich. Da es im Norden der A7 kaum noch Gefällstücke gibt, drängte sich der Verdacht einer Manipulation des Lkw auf.


    http://osthessen-news.de/n1150…%C3%B6n-autobahn-a-7.html



    -------
    Wie würden da die Deutschen sagen
    Dit rennt :D

    Life is a highway, I wanna ride it all night long

  • Strafzettel an Kunstwerk - oder: was macht der LKW am Haus :?:

    [Blocked Image: http://fs1.directupload.net/images/150620/2qqev5hh.jpg]


    Karlsruhe - Das Zentrum für Kunst und Medientechnologie, kurz ZKM, stellt die GLOBALE-Ausstellungen im ZKM aus :!: Unter anderem ist ein LKW zu sehen, der zwar ein Nummerschild hat, doch aufgrund seiner Form zum Ausdruck bringt, Teil der Ausstellung zu sein, was er auch ist. Während das Fahrerhaus auf zwei Rädern steht, befindet sich das Heck im 90-Grad-Winkel. :rolleyes: Es sieht aus, als ob der LKW, ein Pritschenwagen, die Hauswand herunterfährt und innehält. :D


    Erschaffen wurde das Werk vom österreichischen Künstler Erwin Wurm :!: Dass es Kunst ist, sieht selbst der 'Laie von Nebenan'. :thumbup: Doch dann kommt das, :think: was niemand vermutet: ein städtischer Mitarbeiter erscheint und verwarnt den Halter des Kunstwerks mit einem Ordnungsgeld von 30 Euro :!:


    Auf unsere Nachfrage beim ZKM, ob der Strafzettel Teil einer Performance ist oder möglicherweise zum Kunstwerk gehört, wird verneint. Es sei wirklich so gewesen, dass der LKW bzw. der Halter ein Knöllchen bekommen hat. :vogel: Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup habe jedoch zugesagt, "Widerspruch gegen das Bußgeld einzulegen" (so das ZKM).

    Edited once, last by hisco ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!